Menschen. Nähe. Pflege.

Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
StartseiteDatenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite sowie über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf unserer Internetseite ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden.

 

Erfassen von Daten

In der Regel werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Auf dem Webserver wird standardmäßig, soweit Ihr Browser dies zulässt,

  • der Browsertyp,
  • Name Ihres Internet Service Providers,
  • die Seiten, die Sie bei uns besuchen,
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen,
  • Datum und Dauer Ihres Besuches gespeichert.

 

Diese Informationen können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unsere Internetseite und unseren Service zu verbessern. Sie sind keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Informationen mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir speichern personenbezogene Daten nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z. B. zur Informationsanforderung oder im Rahmen des Beschwerdemanagements über das Kontaktformular oder der Nutzung unseres geschützten Bereichs mittels des Login-Buttons. Personenbezogene Daten sind Informationen, welche explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie

  • Ihr richtiger Name,
  • E-Mail-Adresse,
  • Postanschrift,
  • Telefonnummer etc.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung, oder Sie zuvor eingewilligt haben. Die personenbezogenen Daten von Ihnen werden von uns nicht an Dritte verkauft. Eine Weitergabe an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften bzw. sofern wir per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden.

 

Verwendungszweck

Die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten, z. B. aus dem Kontaktformular oder der Anmeldung für den geschützten Bereich, werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Informationen oder Dienstleistungen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung des Datengeheimnisses, verpflichtet worden.

 

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

 

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen.

 

Kinder

Wir werden nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern erheben, verarbeiten oder nutzen.

 

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen unberechtigte Zugriffe zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen Weiterentwicklung fortlaufend verbessert.

Cookies

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Web-Server an Ihren Computer verschickt und meist auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Es handelt sich dabei nicht um Programme, die auf dem PC des Nutzers Schaden anrichten können. Sie können die Speicherung von Cookies, über die Einstellungen Ihres Browsers, auch deaktivieren. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Browsers. In diesem Fall kann der Besuch des Internetauftritts nur eingeschränkt möglich sein.

 

Diese Internetseite verwendet ein Session-Cookie, wenn Sie sich in den geschützten Bereich einloggen. Wenn Sie Ihren Browser schließen wird dieses Cookie gelöscht.

Verwendung/Verlinkung von Social Media

 

Auf unserer Internetseite befinden sich derzeit Links zu Facebook, Twitter und Google. Des weiteren betreiben wir eine Fanpage bei Facebook.

 

Facebook wird betrieben von der Facebook Ireland Ltd. – 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland. Facebook-Seiten auf der Grundlage einer Vereinbarung über die gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten (https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum).

 

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market Street , Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

 

Google+[FR1]  wird betrieben von der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

 

Die Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out) kann bei

-       Facebook über https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com

-       Twitter über https://adssettings.google.com/authenticated

-       Google+ über https://twitter.com/personalization

erfolgen.

 

Der Link zu den jeweiligen Social Media ist durch die unterschiedlichen Schaltflächen/Buttons erkennbar.

 

Facebook: f teilen

 

Twitter: Vogelsymbol und dem Text „twitter“

 

Google+: G+ teilen

 

Durch den Klick mit der linken Mouse-Taste auf eine Schaltfläche/Button wird eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters (Facebook, Twitter, Google) hergestellt. Dabei wird der jeweilige Anbieter (Facebook, Twitter, Google) darüber informiert, auf welche unserer Internetseiten Sie den Button anklickt haben. Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge. Uns sind auch nicht der Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

 

Sollten Sie während des Besuches unserer Internetseite bei dem jeweiligen Anbieter (Facebook, Twitter, Google) über Ihr persönliches Benutzerkonto, eingeloggt sein, kann der jeweilige Anbieter (Facebook, Twitter, Google), nach dem Anklicken des Buttons, diesen Besuch der Internetseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Dies gilt auch für Interaktionen, z. B. das Anklicken des Buttons oder mit dem Hinterlassen von Kommentaren. Die Informationen werden direkt an den jeweiligen Anbieter (Facebook, Twitter, Google) übermittelt und gespeichert. Sofern Sie eine Datenübermittlung an Ihren Account unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Anklicken des Buttons von ihrem jeweiligen Account abmelden.

 

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie ihrer Verarbeitung durch den Sozial Media Anbieter erhalten Sie in den nachfolgend aufgeführten Datenschutzhinweisen.

 

Datenschutzhinweise der Sozial Media Anbieter:

 

Facebook:    https://www.facebook.com/about/privacy/

                     https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

Twitter:         http://twitter.com/privacy

Google:         http://www.google.com/intl/de_de/policies/privacy/

 

Die Social Media Anbieter sind unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

 

Facebook:    https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Twitter:         https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Google:         https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten in jeweiligen Social Media erfolgt auf der Grundlage von § 6 Nr. 4 DSG-EKD (Berechtigtes Interesse die Nutzer effektiv zu informieren und mit den Nutzern zu kommunizieren.).


 [FR1]Ab 02.04.2019 wird Google+ für private Nutzer eingestellt. Nach meiner Meinung sollte man den Button „Google+“ und damit auch den Text in der Datenschutzerklärung entfernen.

Google Translate

Wir möchten den Besuchern unserer Internetseite auch die Möglichkeit bieten, unsere Internetseite in einer anderen Sprache zu nutzen. Dazu verwenden wir Google Translate (Betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Aus Datenschutzgründen wird Google Translate in der Standardeinstellung deaktiviert, erkennbar an der grauen Darstellung des Textes „Sprache auswählen“. Erst, wenn Sie den Text „Sprache auswählen“ anklicken, wird Google Translate aktiviert und es werden Daten an Google übertragen. Neben der URL der besuchten Seite wird auch Ihre IP-Adresse übertragen. Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge. Uns sind auch nicht der Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in dem nachfolgend aufgeführten Datenschutzhinweis.

http://www.google.com/intl/de_de/policies/privacy/

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass die computergenerierte Übersetzung manchmal nur näherungsweise mit dem Textoriginal übereinstimmt.

 

 

Newsletter

Für die Zusendung unseres Newsletters verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Vornamen. Die Zusendung des Newsletters basiert auf § 6 Nr. 2 DSG-EKD (Einwilligung). Voraussetzung dafür ist, dass Sie in der Bestätigungs-E-Mail den hinterlegten Link anklicken (Double-Opt-In). Sie können die Einwilligung zur Zusendung des Newsletters jederzeit für die Zukunft wiederrufen. Klicken Sie hierfür den entsprechenden Link im Newsletter an. Ihre E-Mail-Adresse wird nach dem erfolgten Widerruf aus dem Verteiler gelöscht. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt.

 

Wir versenden unseren Newsletter mittels des Dienstleisters Newsletter2Go GmbH, Köpenicker Str. 126 – 10179 Berlin. Die Nutzung der Dienstleistungen der Newsletter2Go GmbH basiert auf § 6 Nr. 4 DSG-EKD und eines Auftragsverarbeitungsvertrages nach § 30 DSG-EKD.

 

Zum Nachweis der Eintragung in dem Verteiler und damit wir nachweisen können, dass der Newsletter nicht unverlangt zugesendet wurde, wird von der Newsletter2Go GmbH die IP-Adresse, unter der die Eintragung erfolgte und das Datum der Eintragung in den Verteiler gespeichert. Eine Nutzung der IP-Adresse zu anderen Zwecken findet nicht statt.

 

Die Newsletter2Go GmbH verwendet die Empfängerdaten pseudonymisiert zur Verbesserung bzw. Optimierung des eigenen Services, beispielsweise der Newsletter-Darstellung oder technischen Optimierung des Versendens der E-Mail oder für die Statistik. Newsletter2Go wird Sie selbst nicht kontaktieren oder Ihre Daten an Dritte weitergeben.

 

Die Datenschutzbestimmungen der Newsletter2Go GmbH können unter https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/ eingesehen werden.

Google Maps

Diese Internetseite benutzt die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Darstellung einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Nutzung dieser Internetseite, einschließlich Ihrer IP-Adresse, an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge. Uns sind auch nicht der Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Wenn Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren, können Sie den Service von Google Maps deaktivieren.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps und der Google Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

YouTube

Durch das Anklicken des Buttons mit dem Rot hinterlegtem „YouTube“ gelangen Sie auf unseren Auftritt auf YouTube. Mit dem Anklicken wird durch den Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube hergestellt. Sollten Sie während des Besuches unserer Internetseite bei YouTube, über Ihr persönliches Benutzerkonto, eingeloggt sein, kann YouTube diesen Besuch der Internetseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Sofern Sie eine Datenübermittlung an Ihren YouTube -Account unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Anklicken des YouTube -Buttons bei Ihrem YouTube -Account ausloggen. In den Nutzungsrichtlinien von YouTube (http://www.youtube.com/t/terms) und den auf der Internetseite von YouTube hinterlegten Datenschutzinformationen von Google (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/) können Sie den Zweck und den Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten entnehmen. Die Website YouTube wird von der YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066 – vertreten durch Google Inc. – betrieben.

PIWIK

Diese Internetseite benutzt PIWIK, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. PIWIK verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass ihre Daten gespeichert und ausgewertet werden, können Sie dem über die Schaltfläche im Kasten nach diesem Absatz widersprechen. Dadurch wird ein Opt-out Cookie gesetzt, welches die Speicherung der PIWIK-Nutzungsdaten verhindert. Sollten Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, müssen Sie dieses Opt-out Cookie neu setzen.

Ihre Daten werden von Piwik gespeichert und ausgewertet.

Links

Diese Internetseite enthält Verweise auf Internetseiten von externen Betreibern. Die Links wurden vor deren Freischaltung sorgfältig überprüft. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass im Nachhinein inhaltliche Veränderungen durch die jeweiligen Betreiber vorgenommen werden. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Internetauftritt unserer Einrichtung. Eine Haftung für den Inhalt oder die Richtigkeit der Datenschutzerklärung von Internetauftritten anderer Anbieter wird nicht übernommen. Zwecks Information über die Datenschutzhinweise anderer Anbieter überprüfen Sie bitte den jeweiligen Internetauftritt oder wenden Sie sich an den jeweiligen Anbieter.

Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen und Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@sozialstation-badrappenau.de oder

 

Datenschutzbeauftragter

Evang. Sozialstation Bad Rappenau - Bad Wimpfen e.V.

Bahnhofstraße 6

74906 Bad Rappenau 

 

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich möglichst umgehend entsprechend den geltenden Gesetzen und Bestimmungen mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten veraltete oder unrichtige Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Ferner steht Ihnen ein Recht auf die Sperrung bzw. Löschung der Daten, unter Berücksichtigung gesetzlicher Verpflichtungen, zu.

 

 

Aktualität der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung - aufgrund von gesetzlichen Änderungen, der Weiterentwicklung unserer Internetseite oder der Implementierung neuer Technologien – jederzeit an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Wir empfehlen Ihnen sich die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

 

Stand: Mai 2018