Menschen. Nähe. Pflege.

Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate

Verein

1979 wurde der gemeinnützige Verein „Evangelische Sozialstation  Bad Rappenau-Bad Wimpfen e.V.“ von dreizehn evangelischen Kirchengemeinden gegründet: Babstadt, Bad Rappenau, Bad Wimpfen, Berwangen, Bonfeld, Fürfeld, Heinsheim, Hohenstadt, Kirchardt, Obergimpern, Siegelsbach, Treschklingen und Wollenberg.

 

Am 01. April 1980 nahm der ambulante Pflegedienst seinen Dienst auf.

Mit den Katholischen Kirchengemeinden im Einzugsgebiet wurden so genannte Betreuungsverträge, mit den politischen Gemeinden Kooperationsverträge abgeschlossen.

Während die Sozialstation zu Beginn der Tätigkeit eine handvoll Mitarbeiterinnen beschäftige sind heute über 65 angestellte Mitarbeitende und 100 Ehrenamtliche tätig.

   

 Der Aufsichtsrat:

 

  • Pfarrer Daniel Fritsch, 1. Vorsitzender
  • Lilly Klempp, 2. Vorsitzende
  • Heinz Schöll, Beisitzer
  • Wolf Rüdiger Bischoff, Beisitzer
  • Heinz Hocher, Beisitzer

 

 

Geschäftsführender Vorstand:

 

  • Johannes Klopprogge

 

 

  

Aufsichtsrat 2016

Neuwahlen des Aufsichtsrats 2016

 

 PDL GV

Pflegedienstleitung Doris Maier-Prescha

Geschäftsführender Vorstand Johannes Klopprogge

 

Sozialstation Leitung und Verwaltung

Leitungs- und Verwaltungsteam 2016

 

 

Team 2016

 

Angestellte Mitarbeiter/innen 2016